Auf unserer Website werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Diese helfen uns dabei die Benutzererfahrung zu optimieren. Sie können jederzeit dem Einsatz von Cookies auf dieser Website in unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Optionales Programm - Sonntag, 25. Juni 2017

Wanderung Lechweg

Der Lechweg bietet ein einzigartiges Naturerlebnis, von der Landschaft geprägte Menschen und wahrlich sagenhafte Geschichten. Auf rund 125 Kilometern begleitet der Wanderer den Lech. Von seiner Quelle nahe des Formarinsees im österreichischen Bundesland Vorarlberg bis hin zum Lechfall in Füssen im Allgäu. Die Europäische Wandervereinigung hat den länderübergreifenden Lechweg einer strengen Qualitätsprüfung unterzogen. Sie zertifizierte dem Weitwanderweg als ersten Leading Quality Trail. Der Lechweg ist somit Modell für Weitwanderwege in ganz Europa. Erleben Sie die erste Etappe hautnah mit!

Ablauf:

  • 10.10 Uhr   Treffpunkt beim Dorfbrunnen mit dem Wanderführer
  • 10:15 Uhr   Abfahrt mit dem Ortsbus zum Formarinsee
  • 10:50 Uhr   Ankunft und kurze Wanderung zum Aussichtsplatz für den Formarinsee – dem schönsten Platz Österreichs 2015 (kurze Fotopause)
  • Wanderung Richtung Johannestal (ca. 1,5h – 120 Höhenmeter)
  • 13:00 Uhr   Mittagsjause
  • 14:12 Uhr   Abfahrt Ortsbus – Rückfahrt nach Lech
  • 14:28 Uhr   Ankunft in Lech

Mitzubringen: Wanderschuhe, Rucksack, etwas zu trinken, Hut, Sonnencreme, Wanderjacke, Fotoapparat